Jubiläumsgaragenfest 2021 bei Tolon Gilbert



 

Die Leidenszeit hatte ein Ende - die erste Veranstaltung und Ausfahrt in 2021 der "JSW" fand statt! Tolon hatte zum 20. Garagenfest eingeladen.


Der Parkplatz zwischen ADAC und Technoseum in Mannheim war wieder Treffpunkt und Startplatz. 37 Teilnehmer mit 20 Fahrzeugen waren der Einladung gefolgt und allen war die
Freude auf das Wiedersehen anzumerken.


Das leider nicht so schöne Wetter sollte und konnte die gute Stimmung nicht verderben.


Tolon hatte dieses Mal die Organisation und Ausführung Alice Müller-Wirth und ihrer Tochter überlassen. Nach einem kurzen Briefing erhielten wir die Roadbooks. Die Fahrt sollte in diesem Jahr zur Besichtigung der Eremitage in Waghäusel gehen.




Bevor es los ging, gab es erst einmal eine große Überraschung! Tolon und sein Team hatten für die Teilnehmer T-Shirts in den Farben grün und bordeaux-rot mit dem Aufdruck "JSW"- Logo und "20 Jahre Garagenfest" in hochwertigem Siebdruck machen lassen. Die Shirts wurden kostenlos zur Verfügung gestellt und jeder durfte sich bedienen. Eine großartige Idee und Geste.
Tolon herzlichen Dank dafür!
Nach dem Eintreffen in der Eremitage, empfing uns dort der Referent Herr Zimmermann. Eine offizielle Führung war Corona-bedingt nicht möglich.
Es wurde in drei Gruppen aufgeteilt, die Herr Zimmermann beratend und erklärend begleitete. In den vier Themen- bzw. Zeiträumen konnten wir viel über die bewegte Vergangenheit der Eremitage erfahren.
Die jeweiligen Pausengruppen konnten die Zeit damit verbringen, entweder die schönen Außenanlagen-Park zu besichtigen oder in der Cafe- Gaststätte hervorragenden Kuchen und Kaffee zu genießen.

Nach Beendigung des Besuches ging es über Landstraßen und beschaulichen Ortschaften zum Firmengelände der Metallbau Gilbert GmbH In Heddesheim, wo für 15:30 das bekannte Angrillen angesagt war.


Schnell war eine vielfältige tolle Salat- und Kuchentheke aufgebaut und ein Mitarbeiter von
Tolon heizte den Grill an. Die Getränke wurden wie immer von Tolon kostenlos zur Verfügung gestellt. Es herrschte sofort eine entspannte, fröhliche Stimmung und man merkte es gab viel Gesprächsstoff nach der langen Zeit des Wiedersehens.


Unser Sprecher Alexander dankte in einer Rede Tolon und seinem Team und überreichte als Dank von den "JSW" ein Grillbesteck mit dazugehöriger grüner Schürze.


Helmut Storck hatte an diesem Tag Geburtstag und es wurde ihm mit einem Ständchen
gratuliert. Helmut war natürlich vorbereitet und überraschte mit der Einladung zu einem
Umtrunk mit mehreren Flaschen hervorragenden Winzersekt.




Drei Jaguarfreunde hatten sich am Nachmittag noch dazu gesellt, so das die Teilnehmerzahl auf vierzig und dreiundzwanzig Fahrzeuge stieg.

Gegen 18:00 verabschiedeten sich die Ersten und ein wunderbares Garagenfest neigte sich dem Ende.

Einige Freunde ließen es sich nicht nehmen, noch beim Ab-und Aufräumen zu helfen.


Tolon und Alice nochmals herzlichen Dank für diesen schönen Tag!


Norbert